Ich habe mich auf die Outdoorfotografie spezialisiert.

Für mich gibt es nichts Schöneres als in der freien Natur ungezwungen Bilder zu schießen.

Eine dynamische ,lebendige Bildersprache  ist mein Steckenpferd.

Anders als im Fotostudio bewege ich mich zu meinen Kunden und renne, springe ,lege mich auf den Boden oder klettere auch mal hoch um die schönsten Momente einzufangen.

 

Authentische Fotos entstehen in  vertrauter Atmosphäre .Ein direkter Blick in die Kamera ist dabei nicht wichtig.Ganz im Gegenteil, oft sind die schönsten Bilder , die die durch Zufall entstanden sind .Ich versuche so wenig wie möglich in das Shooting einzugreifen und lasse 

geschehen.Gerade Kinder brauchen Zeit um Vertrauen aufzubauen und die Kamera zu vergessen.

Dabei entstehen immer ganz individuelle, persönliche Geschichten.


Davon sichtbar sind eigentlich nur 20%.

Es ist nicht nur der Druck auf den Auslöser, der meine Arbeit ausmacht.

Kundenkontakt, die Vorbereitung zum Shooting (Kleider- und Locationauswahl),das eigentliche Shooting, die Bilderübertragung auf den Computer, das Sichten der Dateien, die Auswahl der geeigneten Dateien, die Nachbearbeitung dieser und die Bereitstellung zur Ansicht für den Kunden (passwortgeschützte Bildergalerie).

Und schlußendlich werden noch die Abzüge oder ein Album erstellt, diese hübsch verpackt und dem Kunden übergeben.

Die Nachbearbeitung nimmt die meiste Zeit in Anspruch.

Allein die Auswahl der Bilder(Sichten der Fotos)ist sehr zeitintensiv.Die ausgewählten Dateien werden so wenig wie möglich aber so viel wie nötig im Format ,der Belichtung und Farbe nachgearbeitet.

Ich übergebe meinen Kunden die digitalen Bilder auf einem USB Stick oder bei Hochzeiten in einer individuell gravierten Holzbox mit viel Liebe verpackt.

Wenn ich mal keine Shootings habe, kümmere ich mich darum wie ich gefunden werde, erstelle Fotoalben oder halte Ausschau was ich meinen Kunden neues anbieten kann.

Also habe ich auch im Winter alle Hände voll zu tun mit der Vorbereitung für die kommende Saison.

Ich habe zwei professionelle Kameras und mehrere wunderbare Objektive, die auch gepflegt werden wollen.Um hochwertige Qualität abzuliefern ist ein aktuelles Equipment, wozu auch ein hochleistungsfähiger Computer gehört, unverzichtbar.

Fotografie ist ein komplexes Thema und ganz viel Kreativität, die unbezahlbar ist, gehört auch noch dazu.

Kostenvoranschläge mache ich gerne individuell, da auch die Shootinganfragen sehr verschieden sind.

Ein Familienshooting ist anders strukturiert als ein kommerzielles Shooting für eine Website.

Bei Hochzeitsanfragen sende ich gerne meine Preisangebote zu.


Sandra Grebe

 Fotografin im Kreis Riesa Großenhain

Mobil/Whatsapp:01701110286

Mail: sandragrebe.foto@gmail.com

Facebook: Sandra Grebe Fotografie

 

 

All rights reserved © Sandra Grebe 2018-2020

Hochzeitsfotografie , Hochzeitsfotografie Riesa , Hochzeitsfotografie Großenhain , Hochzeitsfotograf , Hochzeitsfotografin  ,  Fotograf Riesa , Fotograf  Großenhain , heiraten Riesa , Hochzeitsfotografin , Hochzeitsfotograf Riesa , Hochzeitsfotograf Großenhain , Hochzeitsfotografin Großenhain , heiraten Großenhain , heiraten Meissen , heiraten Schloß Wackerbarth , heiraten Schloß Scharfenberg , Standesamt Villa Teresa , heiraten Oschatz  , Hochzeitsfotograf , Hochzeitsfotos Riesa , Hochzeitsfotografie , Familienfotos , Business Fotos , Kinderfotografie  , , Diesbar Seuslitz  , heiraten in Sachsen , Fotogaraf Meissen , Fotograf Sachsen , Website Fotograf, Webseite Fotograf , kommerzielle Fotografie , Newborn  Fotografie  , Fotos Baby , Portrait Fotos , Fotos Website ,Fotos Webseite , Portraits ,  Lichtensee , Zabeltitz , Schloß Zabeltitz , Palais Zabeltitz , heiraten Zabeltitz , heiraten Riesa , Standesamt Riesa , Standesamt Gröditz , Standeamt  Nünchritz , Stamdesamt Elsterwerda , Standesamt Großenhain . Familienfotografie  , Kindergartenfotografie   , Babybachshooting , Schwangerschaftsfotografie Riesa , Schwangerschaftsfotografie Großenhain , Trauringe , Babybauchfotografie , Diesbar Seuslitz